Sommerferienprogramm hält 17 Angebote bereit

Lesedauer: 3 Min
Der Flyer für das Programm 2020 ist fertig.
Der Flyer für das Programm 2020 ist fertig. (Foto: Melanie friedrich)
Schwäbische Zeitung

Wer in den Sommerferien Lust hat, auch daheim tolle Unternehmungen zu machen, kann sich auf das Tettnanger Ferienprogramm freuen, das ab dem 15. Juni online als PDF abrufbar ist. Das verspricht die Anlaufstelle für Bürgerenagegement in einer entsprechenden Pressemitteilung.

In diesem Jahr habe das Team der Stelle, die das Angebot koordiniert, alles anders gemacht, heißt es weiter. „Erst mussten wir Ressourcen sparen, um die Kinderspielstadt Hopfenau parallel zu organisieren“, erzählt Melanie Friedrich, die hauptamtlich bei der Stadt Tettnang für diesen Bereich zuständig ist. „Dann war nicht klar, ob wir wegen der Corona-Pandemie das Angebot absagen müssen, wie es bei der Spielstadt ja auch geschehen ist.“ Da der Großteil der Aktivitäten jedoch draußen und in kleinen Gruppen stattfindet, will man nun aber doch versuchen, das Programm anzubieten – auch wenn für Juni eine Landesverordnung angekündigt ist, die vielleicht noch einmal einen Strich durch die Rechnung machen könnte. 17 Angebote bietet das Heft, das in diesem Jahr online in einem PDF-Dokument abgerufen werden kann.

Anmeldung und Bezahlung werden zudem erstmalig direkt beim jeweiligen Veranstalter abgewickelt. „Damit können wir flexibel bleiben und Angebote notfalls auch kurzfristig an die jeweilig geltende Corona-Verordnung anpassen“, erklärt Melanie Friedrich. Die Aktivitäten, die von Tettnanger Institutionen, Vereinen und Einzelpersonen angeboten werden, reichen vom Zirkus-Schnupperkurs über Mal- und Bastel-Angebote und bis zum Quadfahren. Ein Infoflyer, der den Link auf das Ferienprogramm bewirbt, wird Mitte Juni an allen Schulen verteilt und liegt auch im Rathaus, der Stadtbücherei und der Tourist-Info aus. Schnell sein bei der Anmeldung lohnt sich, da manche Fristen bereits im Juli enden.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade