Raketen im Flieger

Lesedauer: 2 Min
Johnny Rocket
Johnny Rocket (Foto: Gottfried Brauchle)
Schwäbische Zeitung

Die Band Johnny Rocket spielt am Samstag, 18. Mai, ab 20 Uhr im Flieger in Tettnang. Johnny Rocket sei es gelungen, ihren ganz eigenen Style zu entwickeln, fernab von jeglichem Schubladendenken, heißt es in der Vorschau des Veranstalters. Es gebe keine Tabus, aber auch keine Kompromisse, wenn die Jungs mit ihrem Sound aus „dreckigen Gitarrenriffs, hämmernden Kontrabasslines und stampfenden Schlagzeugbeats das Publikum mitreißen. Dazu Vocals irgendwo zwischen Rock und Roll, die auch die letzten Tanzmuffel vor die Bühne locken“, heißt es in der Pressevorschau weiter. Seit ihrer Gründung im Jahr 2006 sei es für Johnny Rocket immer am wichtigsten gewesen, durch die Clubs und Bars zu touren und ihre Musik live auf den Bühnen zu performen. Denn nur so ist und bleibt es: „Kick-Ass-Rock’n’Roll“. Foto: Gottfried Brauchle

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen