Polizei stoppt betrunkene Autofahrerin in Tettnang

Lesedauer: 1 Min
Die 57-Jährige ist bei der Polizeikontrolle erheblich alkoholisiert.
Die 57-Jährige ist bei der Polizeikontrolle erheblich alkoholisiert. (Foto: Roland Weihrauch/dpa)
Schwäbische Zeitung

Erheblich alkoholisiert war eine 57-jährige Autofahrerin, die am Dienstagabend gegen 20.45 Uhr in der Schäferhofstraße in eine Polizeikontrolle fuhr. Eine Atemalkoholmessung ergab bei der Frau einen Wert von über zwei Promille. Die Beamten veranlassten in einem nahegelegenen Krankenhaus die Entnahme einer Blutprobe und behielten den Führerschein ein. Auf die 57-Jährige kommt nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr zu, erklärt die Polizei.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen