Neuer Name, bekannte Gesichter: Mc Five rockt im Flieger

Lesedauer: 2 Min
 Aus den Beat Boys wird Mc Five.
Aus den Beat Boys wird Mc Five. (Foto: veranstalter)
Schwäbische Zeitung

Die Band Mc Five gibt am Samstag, 8. Februar, ein Konzert im Flieger in Tewttnang. Beginn ist um 20.30 Uhr. Lange Zeit war die Band als Beat Boys bekannt. Kern der Truppe sind ehemalige Mitglieder der Beat Boys, die nach 30 Jahren ihr Projekt beendeten. Dann kam aber der „Entzug“ und mit neuem Sänger und Bassisten wurde 2015 wieder durchgestartet. Der Musikstil hat sich nicht verändert. Zu hören sind Klassiker der 60er- und 70er-Jahre. Nach wie vor brilliert die Band mit tollem Satzgesang und bühnenspezifischer Dynamik. Gespielt wird etwa Musik der Beatles, Stones, Beach Boys, Kinks. Damals wurden die Beat Boys als Topband in Oberschwaben bezeichnet, waren gar Opener von Bands wie The Lords, Spider Murphy Band und der Steve Whitney Band. Foto: Veranstalter

Meist gelesen in der Umgebung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen