Medizin Campus Bodensee ehrt langjährige Mitarbeitende

Lesedauer: 2 Min
Die Geehrten des Medizin Campus Bodensee.
Die Geehrten des Medizin Campus Bodensee. (Foto: MCB)
Schwäbische Zeitung

Der Medizin Campus Bodensee (MCB) hat 23 Frauen und Männer für ihre langjährige Mitarbeit in den Häusern des Krankenhausverbundes geehrt. Die Jubilare sind in den verschiedensten Funktionen bereits seit 25 oder sogar 40 Jahren für das Klinikum Friedrichshafen, die Klinik Tettnang oder das Krankenhaus 14 Nothelfer Weingarten tätig, teilt das Unternehmen mit.

Mit einem Grußwort richtete sich Boby Plassery, Betriebsratsvorsitzender der Klinik Tettnang, an die langjährigen MCB-Beschäftigten: „Leistung geben ist eine Pflicht. Leistung anerkennen ist auch eine Pflicht. Aber Leistung qualitativ und verantwortungsvoll gestalten ist eine Kunst, eine Eigenschaft, die jeder für sich bewerten kann.“ In der täglichen Arbeit gefragt seien die nötige Unterstützung sowie Selbstkontrolle, Ausdauer und Geduld.

Aus der Klinik Tettnang wurden für ihre 25-jährige Unternehmenszugehörigkeit geehrt: Sonja Nell, Christine Lanz, Ursula Dubke, Andrea Fuss, Evelin Igel, Robert Stolz, Ursula Burkhart, Gabriele Hesse sowie Jürgen Wegmann. Ihr 40-jähriges Dienstjubiläum im MCB feierten der frühere Klinikleiter Jürgen Sachsenmaier und Krankenschwester Helga Faber.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen