Kinder und Erwachsene sind im Sommer „Heiß auf Lesen“

Lesedauer: 3 Min

Auch die Thekenkräfte Diana Schmid (links) und Vera Knöpfler freuen sich über die Aktion „Heiß auf Lesen“.
Auch die Thekenkräfte Diana Schmid (links) und Vera Knöpfler freuen sich über die Aktion „Heiß auf Lesen“. (Foto: Stadtbücherei Tettnang)
Schwäbische Zeitung

Die Sommerferienzeiten der Bibliothek gelten von Donnerstag, 26.Juli, bis einschließlich Samstag, 8. September. Geöffnet ist dann Dienstag bis Samstag von 10 bis 13 Uhr sowie Dienstag bis Donnerstag von 15 bis 18.30 Uhr.

Termin für die Abschlussveranstaltung des Leseclubs „Heiß auf Lesen“: Samstag, 15. September, 10.30 Uhr in der Stadtbücherei Tettnang.

Anmeldung für die Kinderveranstaltungen unter

www.stadtbuecherei-tettnang.de

Ob Sonnenschein oder Regen – der Gang in die Stadtbücherei gehört für viele Kinder und Erwachsene zum Ferienprogramm. Deshalb weist die Stadtbücherei Tettnang in einer Pressemitteilung auf ihre geänderten Öffnungszeiten in den Ferien hin.

Für die Erwachsenen stehen die gesamten Sommerferien über gleich im Erdgeschoss Romane unterschiedlichster Stile bereit. Um Kindern das Lesen noch schmackhafter zu machen, ist brandaktuell der Lese Club „Heiß auf Lesen“ gestartet. Er ist für Kinder der dritten, vierten oder fünften Jahrgangsstufe konzipiert und offen für alle Leseratten dieser Altersstufen. Einsteigen kann man jederzeit und kostenlos. Das Prinzip: Man meldet sich per Formular als Mitglied in der Bibliothek an und bekommt dafür einen Clubausweis. Dieser enthält kleine Bewertungsblätter für Bücher, die man mit dem gelesenen Buch abgeben kann. Wer dabei noch eine Frage zum Inhalt des Buchs richtig beantwortet, dessen Blatt wandert in einen Tombolatopf. Aus diesem werden bei der Abschlussveranstaltung im Herbst viele schöne Preise verlost.

In den Sommerferien stehen weitere Events für Kinder auf dem Programm: Am Mittwoch, 1. August, gastiert um 10 Uhr das Clown-Duo „Herbert und Mimi“ in der Stadtbücherei. Kinder ab vier Jahren dürfen gespannt sein, was die beiden Clowns „Allein daheim“ alles anstellen. Am Dienstag, 30. August, ist um 10 Uhr Illustratorin „Charlotte Hofmann“ mit ihrem Comic-Zeichen-Workshop zu „Gregs Tagebüchern“ zu Gast. Der Workshop ist für Kinder von 8 bis 13 Jahren gedacht. Für beide Veranstaltungen es noch Karten, die man an der Theke der Bücherei erwerben oder über die Homepage der Bibliothek reservieren kann.

Die Sommerferienzeiten der Bibliothek gelten von Donnerstag, 26.Juli, bis einschließlich Samstag, 8. September. Geöffnet ist dann Dienstag bis Samstag von 10 bis 13 Uhr sowie Dienstag bis Donnerstag von 15 bis 18.30 Uhr.

Termin für die Abschlussveranstaltung des Leseclubs „Heiß auf Lesen“: Samstag, 15. September, 10.30 Uhr in der Stadtbücherei Tettnang.

Anmeldung für die Kinderveranstaltungen unter

www.stadtbuecherei-tettnang.de

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen