James Blunt und Max Giesinger kommen

Lesedauer: 2 Min
Schwäbische Zeitung
Redaktionsleiter

Mit James Blunt und Max Giesinger stehen jetzt schon zwei der vier Künstler beim Regionalwerk Open Air 2018 in Tettnang fest. Das haben der Konzertveranstalter Vaddi Concerts und der Hauptsponsor Regionalwerk Bodensee am Dienstag bei einer Pressekonferenz bekannt gegeben.

Der britische Musiker James Blunt wird am Donnerstag, 26. Juli, im Rahmen seiner „Afterlove Tour“ den Auftakt machen. 2005 hatte der heutige Weltstar mit „You’re beautiful“ seinen Durchbruch. Mittlerweile hat er weltweit über 20 Millionen Alben und über 12,8 Millionen Singles verkauft.

Max Giesinger mit Band sorgt am Sonntag, 29. Juli, für einen gebührenden Abschluss vor dem Neuen Schloss in Tettnang sorgen. Sein Erfolgsalbum „Der Junge, der rennt“, ist nach wie vor hoch im Kurs.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen