Fernsehteam dreht Reportage über Bürgerbus Tettnang

Lesedauer: 1 Min
Regio-TV-Redakteurin Janine Gander und Kameramann Sebastian Franken haben Fahrer Siegfried Weber (links) und seine Fahrgäste ein
Regio-TV-Redakteurin Janine Gander und Kameramann Sebastian Franken haben Fahrer Siegfried Weber (links) und seine Fahrgäste einen Tag rund um Tettnang begleitet. (Foto: Bürgerbus)
Schwäbische Zeitung

Der Tettnanger Bürgerbus „BerTTl“ dreht am Montag, 15. April, seine Runden ausnahmsweise im Fernsehen. Regio-TV-Redakteurin Janine Gander und Kameramann Sebastian Franken haben Fahrer Siegfried Weber (links) und seine Fahrgäste einen Tag rund um Tettnang begleitet. Auch Bürgermeister Bruno Walter kommt in der Reportage zu Wort, teilt der Verein in einer Ankündigung mit. Gesendet wird der Beitrag im Magazin „47NEUN – Der Bodenseekreis“ am 15. April um 21.45 Uhr. Der Beitrag ist auch im Internet bei Youtube und in der RegioTV-Mediathek unter www.regio-tv.de abrufbar.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen