Elektronikschule Tettnang verabschiedet fünf Lehrer

Lesedauer: 2 Min
 Schulleiter Jochen Würstle (von links) verabschiedet , Uli Sorg, Daniela Reif, Rupert Ambs, Martin Merkel und Johannes Schrader
Schulleiter Jochen Würstle (von links) verabschiedet , Uli Sorg, Daniela Reif, Rupert Ambs, Martin Merkel und Johannes Schrader. (Foto: elektronikschule)
Schwäbische Zeitung

In der Elektronikschule Tettnang sind am letzten Schultag fünf langjährige Kollegen verabschiedet worden.

Rupert Ambs unterrichtete 31 Jahre an der Elektronikschule, zuletzt die Fächer Deutsch, Betriebliche Kommunikation, WISO und Geschichte/Gemeinschaftskunde.

40 Jahre war Martin Merkel hauptsächlich in der Werkstatt tätig und vermittelte dort die Praxis in der Metall- und Elektrotechnik.

Mit Johannes Schrader, bekannt durch die Lasershows der Elektronikschule, verlässt der Labortechniker die Schule, in der er seit 1989 arbeitete.

Uli Sorg war seit 2000 für Fototechnik, Kommunikationsdesign und Medientechnik verantwortlich.

Daniela Reif war zuletzt hauptsächlich in Englisch und in der Technischen Dokumentation eingesetzt. Im Gegensatz zu den vorigen Kollegen geht sie noch nicht in den Ruhestand und wechselt nach 20 Jahren zur Humpis-Schule Ravensburg.

Im Rahmen des Schuljahresausklangs entließ Schulleiter Jochen Würstle die Kollegen und eingeladene Pensionäre in den Ruhestand und Daniela Reif nach Ravensburg, wie die Schule in einer Pressemitteilung schreibt. Die musikalische und kulinarische Unterstützung erleichterten dabei den Abschied.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen