Bunte Vogelwelt im Aquarell

Lesedauer: 1 Min

Die kleinen Künstler mit ihren Bildern.
Die kleinen Künstler mit ihren Bildern. (Foto: Stadt Tettnang)
Schwäbische Zeitung

Im Rahmen des Sommerferienprogramms für Schulkinder, das die Anlaufstelle für Bürgerengagement der Stadt Tettnang jedes Jahr organisiert, hat im Tettnanger Schloss ein Malkursangebot mit Aquarellfarbstiften stattgefunden. Bunte, heimische Vögel und Papageien wurden unter Anleitung von Marion Beck mit Buntstiften gestaltet und anschließend mit Wasser vermalt, was mitunter tolle Effekte hervorbrachte. Alle Kinder waren begeistert bei der Sache und stolz auf ihre farbenprächtigen Werke. Foto: Stadt Tettnang

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen