B 467: Auto überschlägt sich

Lesedauer: 1 Min

Laut Polizei war das Auto zu schnell unterwegs.
Laut Polizei war das Auto zu schnell unterwegs. (Foto: Stephan Jansen)
Schwäbische Zeitung

Ein 18-jähriger Autofahrer ist am Samstag gegen 17 Uhr in einer langgezogenen Linkskurve auf der B 467 von der Straße abgekommen – laut Polizei war er vermutlich zu schnell unterwegs. Das Auto überschlug sich und blieb in einem Graben liegen. Alle drei Fahrzeuginsassen blieben unverletzt. Das nicht mehr fahrbereite Auto musste abgeschleppt werden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen