Bürgerstiftung spendet Kontrabass

Lesedauer: 2 Min
 Der Vorsitzende der Bürgerstiftung, Dieter Baur, überreicht Wolfram Lutz, Leiter der Musikschule, einen ein neues Kontrabass-Se
Der Vorsitzende der Bürgerstiftung, Dieter Baur, überreicht Wolfram Lutz, Leiter der Musikschule, einen ein neues Kontrabass-Set. (Foto: Stefan Geßler)
Schwäbische Zeitung

Aus den Händen von Vorstand Dieter Baur, Vorstand der Bürgerstiftung Menschen für Tettnang, hat die Musikschule Tettnang in der vergangenen Woche ein neues Kontrabass-Set mit Bogen und Kasten im Wert von 1300 Euro erhalten. Das Instrument kommt zukünftig hauptsächlich im Musikunterricht der Streicherklasse an der Schillerschule zum Einsatz, ist einem Pressebericht der Bürgerstiftung zu entnehmen. Wolfram Lutz, Leiter der Musikschule, freut sich sichtlich über das neue Instrument.

Die Bürgerstiftung Menschen für Tettnang ist eine Stiftung von Bürgern für Bürger. Sie unterstützt zahlreiche Projekte in Tettnang, unter anderem den Preis für das „Stille Ehrenamt“. Die Stiftung freut sich über alle Menschen, die sich in die Stiftung einbringen, sei es durch ehrenamtliches Engagement, das Einbringen von Erfahrungen oder finanzielle Unterstützung in Form von Spenden oder Zustiftungen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen