„April, April“: Lesung mit regionalen Autoren und Ingrid Koch

Lesedauer: 2 Min
 Die Autorenrunde „Texte am Abend“, die der Literarischen Vereinigung Signatur Tettnang angehört, lädt für Sonntag, 14. April, u
Die Autorenrunde „Texte am Abend“, die der Literarischen Vereinigung Signatur Tettnang angehört, lädt für Sonntag, 14. April, um 15 Uhr (Einlass ab 14 Uhr) in den Landgasthof Ritter in Laimnau ein. (Foto: Literarische Vereinigung)
Schwäbische Zeitung

Die Autorenrunde „Texte am Abend“, die der Literarischen Vereinigung Signatur Tettnang angehört, lädt für Sonntag, 14. April, um 15 Uhr (Einlass ab 14 Uhr) in den Landgasthof Ritter in Laimnau ein. Schwäbische Gedichte von Ottmar Meschenmoser und dem Gast des Abends, der in der Region wohlbekannten Worthandwerkerin Ingrid Koch, eröffnen und schließen den Lesereigen der Autoren, heißt es in einer Ankündigung. Fritz Hittinger ist mit seinem Akkordeon für die musikalische Unterstützung zuständig. Die Geschichten-Autoren Gesina Hittinger, Helga Müller, Marion Pesce und Margrit Wolff setzen sich mit ihrer Heimat auseinander, manchmal mit dem Leben am See. Sie beobachten Menschen, die ihnen begegnen. Im Alltag, im Büro, in der Zeitung. Kritisch oder liebevoll, schelmisch oder schlagfertig erlauben sie sich, deren Eigenheiten heiter auf die Schippe zu nehmen, oder sie frech zu analysieren. Foto: Literarische Vereinigung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen