24-Stunden-Übung fordert 25 Jugendliche der Feuerwehr Tettnang

Lesedauer: 1 Min
peg

Für 24 Stunden in der Feuerwache wohnen und Einsätze abarbeiten. Was für die Männer und Frauen in Berufsfeuerwehren Alltag ist, durften auch die Jungen und Mädchen der Jugendfeuerwehr Tettnang selbst erfahren. Während des Berufsfeuerwehrtags am vergangenen Wochenende wurde die Feuerwache in Tettnang ihr neuer Wohnort.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen