Stromausfall in Salem ruft Polizei und Feuerwehr auf den Plan

In Salem ist am Mittwoch der Strom ausgefallen. Feuerwehr und Polizei mussten zu zwei Einsätzen ausrücken.
In Salem ist am Mittwoch der Strom ausgefallen. Feuerwehr und Polizei mussten zu zwei Einsätzen ausrücken. (Foto: Roland Weihrauch)
Schwäbische.de

Ein großflächiger Stromausfall am Mittwoch in der Gemeinde Salem hat gleich zu zwei Einsätzen von Feuerwehr und Polizei in der Schloßseeallee geführt. Wie die Polizei berichtet, fiel dort in einem Lebensmittelmarkt gegen 16.30 Uhr aufgrund der unterbrochenen Energieversorgung die Kühlanlage aus und es entwich kurzzeitig Kohlenstoffdioxid.

Darüber hinaus war in einem Nachbargebäude ein Bewohner der Tagespflege im Fahrstuhl eingeschlossen und musste von den Einsatzkräften und Mitarbeitern befreit werden. Bei den Einsätzen kamen laut Polizei weder Menschen noch Sachen zu Schaden.

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen

Persönliche Vorschläge für Sie