Schlossseefest bietet wieder Spaß für die ganze Familie

Lesedauer: 1 Min
 Die Eröffnung ist gelungen: Klaus Hoher, Ronny A. Knepple, Dekan Peter Nicola, Ralf Rakel und Bürgermeister Manfred Härle (v.l.
Die Eröffnung ist gelungen: Klaus Hoher, Ronny A. Knepple, Dekan Peter Nicola, Ralf Rakel und Bürgermeister Manfred Härle (v.l.) nach dem Fassanstich. (Foto: Martin Samland)
masa und Martin Samland

Mit dem Festwieseneinzug von rund 300 Musikern haben die Salemer am Freitag das 39. Schlossseefest eröffnet. Trotz der hochsommerlichen Temperaturen konnte Bürgermeister Manfred Härle (rechts) schon zur Eröffnung zahlreiche Besucher begrüßen, die auf den offiziellen Fassanstich warteten. Auch für Musikfreunde hat das Fest am Samstag wieder allerlei zu bieten. Auf der Hauptbühne wird am Abend die Partyband „Ois Easy“ für Stimmung sorgen. Auf der Newcomer-Bühne darf die Band „Major Nyne“ zeigen was sie kann. Höhepunkt wird dann gegen 22.45 Uhr das Klangfeuerwerk sein, das in diesem Jahr den Titel „The Dark World?“ trägt.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen