Jungmusiker glänzen das erste Mal vor Publikum

Lesedauer: 3 Min
Die Jungmusiker vom Musikverein Neufrach spielten das erste Mal vor Publikum. (Foto: Verein)
Schwäbische Zeitung

Beim Jugendvorspiel des Musikvereins Neufrach am vergangenen Freitag konnte der Nachwuchs sein Können im Prinz Max in Neufrach unter Beweis stellen. Das teilte der Verein in einer Pressemitteilung mit. Den Anfang machte die Jugendkapelle Neufrach-Mimmenhausen unter der Leitung von Petra Keller mit drei einleitenden Musikstücken. Anschließend trugen insgesamt zwölf Jungmusiker, die sich derzeit in Ausbildung befinden – an der Musikschule oder in Privatunterricht – ihre einstudierten Stücke teilweise zum ersten Mal vor Publikum vor. Eingeladen waren Eltern, Freunde und Bekannte. Doch trotz Lampenfieber machten sie ihre Sache ausgezeichnet. Als Belohnung überreichte ihnen Jugendvertreter Lukas Straßer einen Schokohasen und einen Gutschein für eine gemeinsame Radtour mit anschließender Grillparty.

Zwei Lieder auf der Querflöte

Unter den Solisten war die achtjährige Sarah Jäger die jüngste von allen. Zurzeit spielt sie noch in der Bläserklasse an der Hermann-Auer-Grundschule in Neufrach. Diese Projektklasse des Musikvereins Neufrach dient der musikalischen Früherziehung. Doch als Sarah ihre ältere Schwester Selina beim Proben für das Jugendvorspiel hörte, wollte sie auch unbedingt dabei mitspielen, erzählt ihre Mutter. Mit ihrer Querflöte trug Sarah zwei kleine Lieder vor und erntete dafür großen Applaus.

An Publikum gewöhnen

Die jungen Musiker sollen durch das Vorspiel an Auftritte vor Publikum gewöhnt werden, die im späteren Vereinsleben auf der Tagesordnung stehen. Aber für den Musikverein Neufrach dient das Jugendvorspiel gleichzeitig als Spiegel des Ausbildungsstandes der Schüler. „Durch das Vorspiel können wir besser beurteilen, wer als nächstes in die Jugendkapelle oder in die aktiven Reihen der Musikkapelle aufgenommen werden kann“, sagt Manuel Lenski, Vorsitzender des Musikvereins Neufrach.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen