Junge mit Rad gestürzt

Lesedauer: 1 Min
Der 14-Jährige musste ins Krankenhaus.
Der 14-Jährige musste ins Krankenhaus. (Foto: Hannibal Hanschke/dpa)
Schwäbische Zeitung

Zahlreiche Schürfwunden hat sich am Donnerstagnachmittag gegen 15.30 Uhr ein 14 Jahre alter Junge zugezogen, als er im Bereich der Sankt-Antonius-Straße in Salem mit seinem Pedelec stürzte. Laut Polizei kam der junge Radler auf kiesigem Untergrund ins Rutschen und verlor die Kontrolle über sein Zweirad. Er musste nach medizinischer Erstversorgung vor Ort in ein Krankenhaus gebracht werden.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen