Freilaufender Hund reißt Reh

Lesedauer: 1 Min
 Ein freilaufender Hund hat offenbar ein Reh getötet.
Ein freilaufender Hund hat offenbar ein Reh getötet. (Foto: Symbol: Felix Kästle)
Schwäbische Zeitung

Vermutlich durch einen freilaufenden Hund ist in der Zeit zwischen Freitag und Samstag im Bereich des Spargelfeldes zwischen dem Salemer Ortsausgang Grasbeuren und dem Wald in Richtung Mühlhofen ein Reh gerissen worden. Durch den zuständigen Jagdpächter konnten im Bereich der Fundstelle entsprechende Spuren festgestellt werden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen