Betrunkener schlägt mit Bierglas zu

Lesedauer: 1 Min
 Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung.
Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung. (Foto: imago stock&people)
Schwäbische Zeitung

Die Polizei ermittelt wegen eines Körperverletzungsdelikts am Sonntag kurz nach Mitternacht auf dem Gelände des Schlossseefests. Ein deutlich alkoholisierter 34-jähriger Mann schlug mit einem Bierglas um sich und traf eine 19-jährige Frau sowie einen 22-jährigen Mann jeweils am Kopf. Beide Verletzten mussten vom Sanitätsdienst auf dem Fest zunächst versorgt und im Anschluss daran zur weiteren Untersuchung vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der 34-Jährige, bei dem ein Atemalkoholtest einen Wert von 2,7 Promille erbrachte, wird angezeigt.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen