Autofahrer übersieht Motorrad

Lesedauer: 1 Min

Symbolbild Foto: Archiv
Symbolbild (Foto: Archiv)
Schwäbische Zeitung

Personen, die diesen Unfall beobachtet haben oder Hinweise zu dem Kleinwagen geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Überlingen telefonisch unter 07551 / 80 40, zu melden.

Einklappen  Ausklappen 

Ein unbekannter Autofahrer hat sich am Samstagmorgen gegen 8.45 Uhr im Stefansfelder Kreisel unerlaubt von einer Unfallstelle entfernt. Dieser war laut Polizeibericht in den Kreisel eingefahren und hatte dabei eine bereits im Kreisverkehr befindliche 23-jährige Motorradfahrerin übersehen. Nur durch eine Gefahrenbremsung konnte die junge Frau einen Zusammenstoß vermeiden, jedoch stürzte sie dabei und verletzte sich leicht. Der Rettungsdienst brachte die 23-Jährige ins Krankenhaus. Bei dem Verursacherfahrzeug soll es sich um einen hellen Kleinwagen handeln.

Personen, die diesen Unfall beobachtet haben oder Hinweise zu dem Kleinwagen geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Überlingen telefonisch unter 07551 / 80 40, zu melden.

Einklappen  Ausklappen 
Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen