Wunderbar: Dirk Werner und die „WunderBunt AG“

Lesedauer: 4 Min

Die Gruppe WunderBunt zieht das Mühle-Publikum in Bann.
Die Gruppe WunderBunt zieht das Mühle-Publikum in Bann. (Foto: Michael Tschek)
Schwäbische Zeitung
Michael Tschek

Unter die Haut gehend, berührend, einfühlsam, melancholisch, temperamentvoll – es gibt sicherlich noch mehr Attribute, die auf das Konzert der sechs Musiker von „WunderBunt“ zutreffen, mit dem sie am...

plus
Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.
Mehr Themen