Ein Verletzter musste ins Krankenhaus gebracht werden.
Ein Verletzter musste ins Krankenhaus gebracht werden. (Foto: Symbol: dpa)
Schwäbische Zeitung

Ein 28-jähriger Audifahrer hat am Donnerstagmorgen laut Mitteilung der Polizei beim Einbiegen von der Lerchenstraße auf die Meersburger Straße (B 33) einen aus Richtung Hefigkofen kommenden BMW X1 eines 43-Jährigen übersehen und einen Unfall verursacht. Durch die Kollision wurde der Audi gedreht und kam auf dem gegenüberliegenden Grünstreifen zum Stehen. Der 28-Jährige wurde durch den Rettungsdienst in eine Klinik eingeliefert. Die nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von rund 34000 Euro.

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen