Dieb bricht in Werkstatt ein

Lesedauer: 1 Min
Ein Blaulicht im Einsatz in der Nahaufnahme
Die Polizei sucht Zeugen. (Foto: Symbol: Marcus Führer, dpa)
Schwäbische Zeitung

Über ein zuvor aufgehebeltes Fenster ist ein bislang unbekannter Täter in ein Werkstattgebäude in Unterlangensee eingestiegen und hat daraus ein BMW-Diagnosegerät der Marke Panasonic im Wert von rund 3000 Euro sowie zwei Reifen und ein tragbares Radiogerät der Marke Sharp entwendet. Ferner durchwühlte der Unbekannten einen Büroraum. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich nach Angaben der Polizei auf etwa 1000 Euro.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen