16-jähriger Motorradfahrer wird bei Unfall schwer verletzt

Lesedauer: 2 Min
Schwäbische Zeitung

Am Freitag gegen 18 Uhr in ein 16-Jähriger mit seinem Leichtkraftrad auf der L333 von Neukirch in Fahrtrichtung Wangen-Primisweiler gefahren. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kam er in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab, fuhr in der Folge in das Geländer der Brücke über die Argen und stürzte.

Hierbei wurde der Lenker des Leichtkraftrads schwer verletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus verbracht werden. Die 15 jährige Mitfahrerin wurde ebenfalls leicht verletzt. Am Leichtkraftrad entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro.

Unfallschwerpunkte & aktuelle Verkehrsmeldungen

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen