Weinlese mit den Jüngsten

 Die Kinder, mit Scheren und Eimern bewaffnet, hatten sichtlich Spaß bei der Weinlese.
Die Kinder, mit Scheren und Eimern bewaffnet, hatten sichtlich Spaß bei der Weinlese. (Foto: GS Hagnau)
Externer Leser-Inhalt

Die hier veröffentlichten Artikel wurden von Vereinen und Veranstaltern, Kirchengemeinden und Initiativen, Schulen und Kindergärten verfasst. Die Artikel wurden von unserer Redaktion geprüft und freigegeben. Für die Richtigkeit aller Angaben übernimmt schwäbische.de keine Gewähr.

Die Schüler der Grundschule Hagnau durften am vergangenen Freitag bei der Weinlese mithelfen. Mit großem Eifer haben sie mit Winzer Richard Ganser, seiner Frau Edith und Vorstand Karl Megerle die Regent-Trauben geerntet.

Anschließend wurde in der Kelterhalle frischer Traubensaft gepresst und probiert. Im großen Holzfasskeller durften zum Abschluss die Tanks, das Archiv und die Jubiläumsfässer bestaunt werden. Herzlichen Dank an den Winzerverein Hagnau.

Das könnte Sie auch interessieren

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen