Vineum zeigt Kultur-Kabarett

Lesedauer: 1 Min
 Kabarettist Martin Sommerhoff tritt am Samstag, 18. Januar, ab 20 Uhr im Vineum Bodensee auf.
Kabarettist Martin Sommerhoff tritt am Samstag, 18. Januar, ab 20 Uhr im Vineum Bodensee auf. (Foto: Vineum Bodensee)
Schwäbische Zeitung

Das Vineum Bodensee zeigt am Samstag, 18. Januar, ab 20 Uhr Kultur-Kabarett mit Martin Sommerhof. Die Tretmühle des normalen Wahnsinns nimmt zunehmend an Fahrt auf. Wer vermag in wirren Zeiten des digitalen Kulturwandels 4.0 noch guten Gewissens zwischen Information, Halbwahrheiten, Meinungsmache, dreisten Lügen, gut gemeinten Ratschlägen, oder lancierter Manipulation zu unterscheiden? Wie soll man sich noch eine Meinung bilden, der man selber über den Weg trauen kann? Da kann eine analoge Orientierungshilfe in Form eines Rückblicks auf 33 Jahre musikalisches Kultur-Kabarett nicht schaden, erklären die Veranstalter. „Manchmal wär’ ich gerne meiner Meinung“ – Grundlage für skurrile Geschichten, schräge Gedanken, gewagte Thesen, absurde Geistesblitze – das bietet Martin Sommerhof an diesem Abend, heißt es weiter.

Meist gelesen in der Umgebung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen