Schwäbische Zeitung

Die Polizei bittet Zeugen, sich , beim Verkehrskommissariat Mühlhausen-Ehingen, Telefon 07733/9 96 00, zu melden.

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagabend gegen 20.30 Uhr in der Hauptstraße von Uhldingen-Mühlhofen ereigenet hat. Dort kollidierte ein Rettungsswagen mit einem Auto, das sich ordnungsgemäß an den rechten Fahrbahnrand orientiert hatte. Der Rettungswagenfahrer war mit Blaulicht und Martinshorn ortseinwärts gefahren und wollte gerade eine 48-jährige Autofahrerin überholen. Der Rettungswagenfahrer setzte zum Überholvorgang an, als er bemerkte dass ein entgegenkommender Autofahrer nicht auf die Sondersignale reagierte. Um einen Frontalzusammenstoß zu verhindern, lenkte er nach rechts und stieß mit dem Wagen der 48-Jährigen zusammen. Beim Zusammenstoß entstand ein Gesamtsachschaden von rund 14 000 Euro. Der Fahrer des entgegenkommenden Wagens fuhr einfach weiter. Nun sucht die Polizei nach einem schwarzen SUV oder Geländewagen.

Die Polizei bittet Zeugen, sich , beim Verkehrskommissariat Mühlhausen-Ehingen, Telefon 07733/9 96 00, zu melden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen