Gemeinde hält am Standort für die Asylunterkunft fest

Videodauer: 00:30
Gemeinde hält am Standort für die Asylunterkunft fest

Gut besucht ist die Bürgerinformation zur geplanten Anschlussunterbringung. Im Hibiskusweg soll sie maximal 24 Flüchtlingen Platz bieten.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen