Winterhalter ehrt Jubilare für 25 und 40 Jahre Treue zum Betrieb

Lesedauer: 3 Min
 Geschäftsführer Ralph Winterhalter (rechts) damkt seinen Mitarbeiterjubilaren (von links): David Schreiner, Wilhelm Joos, Erwin
Geschäftsführer Ralph Winterhalter (rechts) damkt seinen Mitarbeiterjubilaren (von links): David Schreiner, Wilhelm Joos, Erwin Rilling, Cornelia Elbs, Hans Stier, Silvia Rombach, Frank Schunger und Harry Böcherer. (Foto: Karl Gälle)

Neun Mitarbeiter hat die Firma Winterhalter kürzlich in einer Feierstunde für ihre 25-jährige beziehungsweise 40-jährige Betriebszugehörigkeit geehrt.

Diese Ehrungen vorzunehmen sei ihm eine Freude und Ehre zugleich, betonte Geschäftsführer Ralph Winterhalter bei seiner Rede. Eine Ehre, weil die Jubilare mit zum nachhaltigen Erfolg von Winterhalter beigetragen hätten und auch dazu, dass die Firma ein weltweit gutes Ansehen habe. Freuen würde er sich darüber, dass sich die Mitarbeiter in der Firma wohl fühlten und so eine Top-Mannschaft bilden würden.

Gerade dies sei notwendig, denn „Erfolg habe man nie allein“, zitierte er den 2012 verstorbenen Firmengründer Karl Winterhalter. Den Jubilaren überreichte der Geschäftsführer die Urkunde der IHK samt Winterhalter-Präsent, verbunden mit persönlichen und mit Anekdoten bespickten Worten.

Für 25 Jahre Betriebszugehörigkeit wurden Cornelia Elbs, Erwin Rilling, Frank Schunger sowie David Schreiner geehrt. 40 Jahre bei Winterhalter sind Gabriele Haller, Silvia Rombach, Harry Böcherer, Wilhelm Joos sowie Hans Stier. „Winterhalter war für mich immer die zweite Familie und so sind die 40 Jahre denn auch im Flug vergangen“, verriet der aus Brochenzell stammende 40er-Jubilar Hans Stier nach der Ehrung.

Winterhalter sei in den vergangenen 40 Jahren immer mehr gewachsen, aber der Zusammenhalt sei geblieben. So sei immer ein faires Arbeiten möglich gewesen. Bei einem Glas Sekt und einem Imbiss wurde das Jubiläum gebührend gefeiert.

Die Winterhalter Gastronom GmbH wurde 1947 von Karl Winterhalter gegründet. Heute führen Jürgen und Ralph Winterhalter das Familienunternehmen. Mit mehr als 1900 Mitarbeitern weltweit, davon rund 500 am Stammsitz Meckenbeuren, zählt die Firmengruppe zu den Global-Playern der Großküchenbranche.

Produktionsstandorte sind neben Meckenbeuren in Endingen am Kaiserstuhl, in Rüthi in der Schweiz sowie für den asiatischen Markt in Rayong in Thailand. Mit Niederlassungen oder Partnern ist Winterhalter zudem in mehr als 70 Ländern vertreten.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen