Vorfahrt missachtet: Auf der Kreuzung kracht’s

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Auf der Kreuzung Schlossstraße/Mariabrunner Straße in Meckenbeuren ist es am Dienstag gegen 13.45 Uhr zu einem Unfall gekommen. Ein 80-jähriger Mercedes-Fahrer wollte laut Polizeibericht nach links in die Schlossstraße einbiegen und hat hierbei die Vorfahrt eines 34-jährigen Mercedes-Fahrers missachtet.

Bei der Kollision wurde die 33-jährige Beifahrerin des 34-Jährigen leicht verletzt und zur Behandlung ihrer Verletzungen mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge mussten von einem Abschleppunternehmen abtransportiert werden. Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 14 000 Euro.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen