Sharp Corner rockt das Vereinsheim

Lesedauer: 1 Min
 Sharp Corner rocken am Samstag in der „Alten Schussen““ los.
Sharp Corner rocken am Samstag in der „Alten Schussen““ los. (Foto: Gerhard Boehler)
Schwäbische Zeitung

Die Band Sharp Corner ist am Samstag, 2. November, 20 Uhr, zu Gast im Vereinsheim „Alte Schussen“ des Sportvereins Kehlen (SVK). Die wegen ihrer Nähe zum Verein – alle Musiker sind Mitglied im SVK – gern als „SVK-Band“ bezeichnete Rockband versteht es laut Vorschau, vom Blues über Soul bis zum Hardrock viele Stilrichtungen im mehrstündigen Programm zu vereinen. Der Abend führt über Selbstgemachtes bis zu Ohrwürmern, etwa von Joe Cocker, Deep Purple und Bryan Adams.

Auch die SVK-Vereinshymne stammt aus der Feder von Sharp Corner, die sich aus Sänger und Gitarrist Udo Gillich, Thomas Kraft (Keyboard, Mundharmonika), Wolfgang Nussbaumer (Schlagzeug) und Jochen Kuhn (Bass) zusammensetzt.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen