Musikwerkstatt Tettnang entert die Gleis 1-Bühne

Lesedauer: 2 Min
 Dem Musiknachwuchs eine Chance – sie eröffnet sich mit dem Bandfestival der Musikwerkstatt Tettnang am Gleis 1.
Dem Musiknachwuchs eine Chance – sie eröffnet sich mit dem Bandfestival der Musikwerkstatt Tettnang am Gleis 1. (Foto: MWS)
Schwäbische Zeitung

Die Musikwerkstatt Tettnang lädt am Samstag, 23. November, um 14 und um 17 Uhr zum zehnten Bandfestival in den Kulturschuppen am Gleis 1 in Meckenbeuren ein. Zum Jubiläum gibt’s laut einer Vorschau auch einige der schönsten Songs und einige der „Stars“ der vergangenen Jahre. Wie kommt das Programm zustande? Thomas Lorenz, Leiter der Musikwerkstatt, erklärt das so: „Wie bei den letzten Festivals haben wir Lehrer rund 20 Bands mit unseren Rock-Pop-Jazz-Schülern zusammengestellt. Mit diesen haben wir im Einzelunterricht die jeweiligen Parts der Stücke erarbeitet, sodass die jungen Musiker bestens präpariert zur ersten Bandprobe kommen. Nach wenigen weiteren Treffen steht der Song und die Bands sind reif für die Gleis 1-Bühne.“

Das gleiche Programm wird wegen des erfreulichen Besucheransturms immer zweimal gespielt: Um 14 und um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei – für Essen und Trinken ist gesorgt.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen