Kehlens Sportplatz erstrahlt jetzt in neuem LED-Licht

Lesedauer: 3 Min
Die LED-Lichter strahlen hell, sind langlebig und stromsparend.
Die LED-Lichter strahlen hell, sind langlebig und stromsparend. (Foto: sv kehlen)
Schwäbische Zeitung

Nach fast zweijähriger Planung sind die sechs Masten auf dem Trainingsplatz des SV Kehlen nun mit 12 LED-Flutern mit aktueller Technologie bestückt worden, teilt der SV Kehlen mit. Rund 38 000 Euro hat der Verein in die neuen Flutlichter investiert. Einen Teil des Betrages erhält der Verein aus öffentlichen Mitteln zurück.

Zunehmende technische Anfälligkeiten und die Schwierigkeit, für die bisherigen Strahler Ersatz- und Reparaturmaterial zu bekommen, machten diesen Schritt notwendig, heißt es in der Pressemitteilung des Vereins. Aber auch der Aspekt der Energieeinsparung sei ein wichtiges Argument für den Verein gewesen, schnellstmöglich in die stromsparenden LED-Lampen zu investieren. So komme ein guter Teil des investitionsbetrages über Kosteneinsparungen wieder zurück in die Vereinskasse. Eine Förderung erhält der Verein bei dieser Anschaffung sowohl von der Gemeinde Meckenbeuren im Rahmen der Sportförderrichtlinien, als auch vom Württembergischen Landessportbund und aus den Fördertöpfen der Nationalen Klimaschutzinitiative. Nicht zuletzt floss auch Geld aus der Spendenaktion „Gemeinsam mehr“ der Volksbank Friedrichshafen-Tettnang in dieses Projekt. „Ohne diese verschiedenen Unterstützungsmaßnahmen wäre diese Investition für den Verein nicht realisierbar gewesen“, schreibt Josef Kesenheimer, Sportleiter des SV Kehlen.

Zufrieden blickt Kehlens Fußball-Abteilungsleiter Franz Bernhard in die Zukunft: „Wir haben viel Vorarbeit in die Planung und Antragstellung investiert. Doch nun können sich unsere Fußballer auf eine qualitativ erstklassige Beleuchtung der Sportanlage freuen“, so Bernhard, der allen Förderern dankt.

Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab – von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen und Bildungseinrichtungen.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade