Gemütlicher Hock mit Live-Musik

 Der Feierabendhock war sehr gut besucht.
Der Feierabendhock war sehr gut besucht. (Foto: MV Brochenzell)
Externer Leser-Inhalt

Die hier veröffentlichten Artikel wurden von Vereinen und Veranstaltern, Kirchengemeinden und Initiativen, Schulen und Kindergärten verfasst. Die Artikel wurden von unserer Redaktion geprüft und freigegeben. Für die Richtigkeit aller Angaben übernimmt schwäbische.de keine Gewähr.

Am Freitag, 10.09.2021 fand, beim Schützenheim in Brochenzell, der erste Brochenzeller Feierabendhock des Musikvereins Brochenzell statt. Um 18 Uhr startete der Musikverein mit einem bunten Programm aus der Unterhaltungsmappe in den Abend. Dann folgte Mecky´s Houseband, eine Formation aus verschiedenen Musikern aus den Musikvereinen Brochenzell, Meckenbeuren und Kehlen.

Sie unterhielten das Publikum mit fetziger Blasmusik geschmückt mit einigen Solo-Highlights. Versorgt wurde das Publikum mit Getränken und Wurst oder Käse im Wecken. Die Stimmung war sehr gut und auch das Wetter spielte dem Abend in die Karten. Der Feierabendhock war so gut besucht, dass sogar extra Tische und Bänke aufgestellt werden mussten, um jedem/r Besucher*in einen Platz zu bieten. Insgesamt scheinen alle das gelungene Fest gerne in Zukunft wiederholen zu wollen. Vielleicht sieht man sich also irgendwann mal auf dem 2. Brochenzeller Feierabendhock.

Vielen Dank an die zahlreichen Gäste, Mecky´s Houseband und dem Schützenverein Brochenzell für diesen schönen Abend.

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen