Freizeitpark im Corona-Modus: So läuft ein Besuch im Ravensburger Spieleland derzeit ab

Lesedauer: 7 Min
 Seit drei Wochen ist das Spieleland wieder geöffnet. Schon im Eingangsbereich weisen Pylonen, Absperrbänder und Hinweisschilder
Seit drei Wochen ist das Spieleland wieder geöffnet. Schon im Eingangsbereich weisen Pylonen, Absperrbänder und Hinweisschilder daraufhin, dass der Besuch nur unter bestimmten Bedingungen möglich ist. (Foto: Elisabeth Reichert)

Zwischen Zuversicht und Zugangsbeschränkungen: Welche Regeln in dem Freizeitpark derzeit gelten und wie der Betrieb seit der Wiederöffnung angelaufen ist.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen

Leser lesen gerade