Dornbirner Delegation besucht Meckenbeurer Bahnhofsfest

Lesedauer: 1 Min

Zu Gast in Meckenbeuren: eine Delegation aus Dornbirn.
Zu Gast in Meckenbeuren: eine Delegation aus Dornbirn. (Foto: Stadt Dornbirn)
Schwäbische Zeitung

Die freundschaftlichen Beziehungen zwischen den Städten Meckenbeuren und Dornbirn sind am Wochenende mit dem Besuch einer Dornbirner Delegation beim Bahnhofsfest vertieft worden. Die Zusammenarbeit geht auf eine Initiative des Städtebundes Bodensee zurück. Meckenbeurens Bürgermeisterin Elisabeth Kugel (Dritte von rechts) begrüßte eine von dem Dornbirner Stadtrat Guntram Mäser geleitete Delegation, wie die Stadt Dornbirn mitteilt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen