„Die Mannschaft“ des Kindergartens Brochenzell feiert Sommerfest

Lesedauer: 1 Min

Mit ihrer fetzigen Tanzvorführung erfreuten die Kleinen Eltern und Großeltern beim Sommerfest.
Mit ihrer fetzigen Tanzvorführung erfreuten die Kleinen Eltern und Großeltern beim Sommerfest. (Foto: Kerstin Schwier)

Ganz im Zeichen des Sportes hat am Samstag das Sommerfest des Kindergartens Brochenzell gestanden. Trotz des frühzeitigen Ausscheidens Deutschlands lag natürlich der Schwerpunkt auf der Fußballweltmeisterschaft. „Der wahre Sportsgeist zeigt sich darin, ein fairer Verlierer zu sein und sich mit den anderen zu freuen“, begrüßte Kindergartenleiterin Elke Buchhorn die Kinder, Eltern und Großeltern. Alle waren aufgefordert, sich an verschiedenen Spiel- und Bastelstationen zu betätigen. Neben diverser Tanzeinlagen (Foto) der Jüngsten sorgte der Auftritt des Jugendblasorchesters der Musikschule Meckenbeuren für Unterhaltung. Für ihr ehrenamtliches Engagement bekamen Herbert Frick (Holzwerkstatt), Ella Vollmer, Christine Breuer und Tanja Menzel (alle Vorlesestunde) ein Geschenk überreicht. Foto: kesc

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen