Beifahrerin bei Unfall mit Motorrad schwer verletzt

Lesedauer: 1 Min

Bei einem Verkehrsunfall wurde die Beifahrerin eines Motorradfahrers schwer verletzt.
Bei einem Verkehrsunfall wurde die Beifahrerin eines Motorradfahrers schwer verletzt. (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Eine schwer und eine leicht verletzte Person sowie ein Sachschaden von rund 10 000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Montag gegen 18.30 Uhr auf der Lindauer Straße (B 467). Eine von der Siggenweiler Straße kommende 18-jährige Autofahrerin hatte nach links in die Bundesstraße einbiegen wollen und hierbei die Vorfahrt eines 60-jährigen Motorradfahrers missachtet, der die Lindauer Straße in Richtung Ravensburg befuhr. Während der Mann bei der Kollision nur leicht verletzt wurde, musste seine 61-jährige Beifahrerin schwer verletzt mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Das nicht mehr fahrbereite Motorrad wurde von einem Abschleppdienst abtransportiert.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen