Autofahrerin prallt frontal gegen Baum

Lesedauer: 1 Min
 Unfall in Meckenbeuren.
Unfall in Meckenbeuren. (Foto: Silas Stein/dpa)
Schwäbische Zeitung

Noch einmal glimpflich ausgegangen ist ein Unfall, der sich am Montag gegen 14.25 Uhr auf der B 30 bei Meckenbeuren ereignet hat. Wie die Polizei berichtet, hatte der 49-jährige Lenker eines Dacia die Bundesstraße in Richtung Ravensburg befahren und war auf einer längeren Geraden infolge Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, wo er mit seinem Auto frontal gegen einen Baum prallte. Während der leicht verletzte Autofahrer nach ambulanter Behandlung das Krankenhaus wieder verlassen konnte, entstand an seinem Fahrzeug wirtschaftlicher Totalschaden von rund 4000 Euro.

Meist gelesen in der Umgebung
Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen