schwäbische
Geißbock neben dem Wort: Meckabeure
Von der Wand am Kim-Center scheint er Ausschau zu halten nach dem Kollegen, der mit der Skulptur „Bauer und Geißbock“ das Meckenbeurer Wahrzeichen darstellt. Wo dieser künftig seinen Platz hat, dazu ist eine Lösung in Aussicht, die aber erst noch im Detail ausgearbeitet und abgesegnet werden muss. (Foto: Roland weiss)