Jetzt rollt der Verkehr: Bahnunterführung in Neufrach eingeweiht

19 Bilder
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Allerlei Prominenz ist da: Unter anderem Landrat Lothar Wölfle (rechts im Bild).
Schwäbische Zeitung

Ein wahres Volksfest ist die Einweihung der Bahnunterführung in Neufrach am Mittwochabend gewesen. Hunderte Salemer strömten zu dem Großereignis.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Ein wahres Volksfest ist die Einweihung der Bahnunterführung in Neufrach am Mittwochabend gewesen. Hunderte Salemer strömten zu dem Großereignis. Mit offiziellen Grußworten, den Klängen des Musikvereins Neufrach und Freibier wurde das Ereignis gefeiert. Die Salemertalkutscher machten dann die erste Fahrt durch die Unterführung. SZ-Redakteur Daniel Drescher war mit der Kamera dabei.

Die Kommentarfunktion zu dieser Galerie wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.