Der Markdorfer Narrenbaum fällt

16 Bilder

Der Narrenbaum für die diesjährige Fasnet steht fest - oder besser gesagt: der Narrenbaum ist gefallen. Die 30 Meter hohe Fichte stammt aus dem Stadtforst und wird am Samstag, 21. Januar, auf dem Marktplatz aufgestellt. SZ-Volontärin Marlene Gempp hat das Fällen mit der Kamera begleitet.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen