VDI spendet an Roboter AG

Lesedauer: 1 Min
Die Roboter AG des Markdorfer Gymnasiums erhält eine Spende von 1000 Euro vom Bodensee-Bezirksverein des Vereins Deutscher Ingen
Die Roboter AG des Markdorfer Gymnasiums erhält eine Spende von 1000 Euro vom Bodensee-Bezirksverein des Vereins Deutscher Ingenieure (VDI). (Foto: Brigitte Walters)
bw

Strahlende Gesichter bei den Schülern und Betreuern der Roboter AG des Markdorfer Gymnasiums: Wolfgang Horn und Robert Vöhringer vom Bodensee-Bezirksverein des Vereins Deutscher Ingenieure (VDI) überreichen einen Scheck über 1 000 Euro. Diese Spende wird für Material zur Weiterentwicklung der Roboter dringend benötigt. Seit einem Monat dürfen die Schüler wieder gemeinsam ihre kleinen Flitzer verbessern und damit trainieren. Eigentlich hatten sie sich für die Deutsche Meisterschaft in Magdeburg qualifiziert, die wurde aber genauso abgesagt wie die Europa- und Weltmeisterschaft. Foto: Brigitte Walters

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade