Status Quo kommt zum Open Air nach Markdorf

Lesedauer: 1 Min
Francis Rossi ist der Frontmann der Band Status Quo, die im Sommer in Markdorf auftreten wird. (Foto: Andreas Brücken)
crossmediale Volontärin

Die britische Rockband Status Quo kommt zum Open Air im Sommer nach Markdorf. Das teilte der Organisator des Festivals Jens Neumann am Donnerstag der Schwäbischen Zeitung mit. 

„Die Band wird am Sonntag, 7. Juli, spielen“, sagte Neumann. Der Einlass soll um 17 Uhr beginnen, Karten für das Konzert sollen um die 50 Euro kosten. Der Vorverkauf wird laut Neumann in Kürze beginnen. Vor Status Quo wird eine weitere Band auftreten.

Das Programm am Samstag planen die Veranstalter derzeit. Fest steht bereits, dass Künstler spielen werden, die eine jüngere Zielgruppe ansprechen sollen. „Wir versuchen, viele Altersgruppen vom Genre her anzusprechen“, so Neumann. In Kürze wollen die Veranstalter den nächsten Act bekannt geben. 

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen