Sozialstation übernimmt alle Auszubildende

Lesedauer: 1 Min
Die Pflegebereichsleiterinnen Ulrike Auer (links) und Marlene Scheu (rechts) mit den erfolgreichen Schülerinnen Jennifer Pochop,
Die Pflegebereichsleiterinnen Ulrike Auer (links) und Marlene Scheu (rechts) mit den erfolgreichen Schülerinnen Jennifer Pochop, Margarethe Tomasini, Aleksandra Bartknecht (hinten von links), Lena Gaito und Jasmin Veseli (unten von links). (Foto: Sozialstation Bodensee)
Schwäbische Zeitung

Geschafft: Fünf Auszubildende der Sozialstation Bodensee haben ihre schulische Ausbildung in der Altenpflegeschule des Diakonischen Instituts erfolgreich abgeschlossen.

Jennifer Pochop (Überlingen) und Margarethe Tomasini (Markdorf) haben damit ihre Ausbildung als Altenpflegerin beendet und werden unbefristet von der Sozialstation übernommen. Gleiches gilt auch für Aleksandra Bartknecht vom Pflege- bereich Markdorf, bei der sich noch ein halbes Jahr Praxis anschließt. Lena Gaito (Überlingen) und Jasmin Veseli (Markdorf) haben nach einem Jahr ihre Ausbildung zur Altenpflegehelferin beendet. „Wir machen weiter“, sind sich die beiden einig und streben in zwei Jahren ihr Examen als Altenpflegerin an. Die beiden Pflegebereichsleiterinnen Ulrike Auer (Überlingen) und Marlene Scheu (Markdorf) gratulierten mit Blumen zur den guten Zeugnissen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen