Rund 380 Markdorfer kommen zum Senioren-Nachmittag

Lesedauer: 1 Min
 Viele sind zum Senioren-Nachmittag in Markdorf gekommen.
Viele sind zum Senioren-Nachmittag in Markdorf gekommen. (Foto: Brigitte Walters)

Wieder einmal haben die Organisatoren des Senioren-Nachmittags zum Advent ein abwechselungsreiches Programm zusammengestellt. Etwa 380 Markdorfer waren gekommen, um bei Musik und Kaffee einen adventlichen Nachmittag zu genießen. Das Orchester Nr. 1 der Musikschule machte den Anfang, es folgten die Kinder der Jakob-Gretser-Grundschule mit dem Singspiel „Das Vier-Farben-Land“, bei dem alles rot, gelb, blau oder grün war, selbst die Kinder. Danach überreichten die Grundschüler eine süße Überraschung an die Senioren. Mit „Wir sagen euch an den lieben Advent“ stimmte das Frauenchörle des Kirchenchors Markdorf die Gäste auf den Advent und die kommenden Feiertage ein. Zum Schluss besuchte noch der Nikolaus die Markdorfer Senioren.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen