Preise der Apfelolympiade verliehen

Lesedauer: 2 Min
Bürgermeister Georg Riedmann und Sylvia Westermann (links) vergeben die Preise an die Gewinner der Apfelolympiade.
Bürgermeister Georg Riedmann und Sylvia Westermann (links) vergeben die Preise an die Gewinner der Apfelolympiade. (Foto: Brigitte Walters)

Strahlende Gesichter: Bürgermeister Georg Riedmann und Sylvia Westermann, Geschäftsführerin der Tourismusgemeinschaft, haben am Montag die Preise der Apfelolympiade beim Apfelfescht in Markdorf und bei der Apfelschnitzjagd beim Aktionstag „Bermatinger Wald-Wiesen-Weg“ Ende September übergeben.

An beiden Tagen galt es, eifrig an verschiedenen Stationen Stempel zu sammeln. Gelohnt hat es sich für die Familie von Lenart Baumann aus Markdorf, die eine Kiste mit leckerem Apfelsaft gewonnen hat. Über eine Bodensee-Erlebniskarte für den Winter für vier Personen freut sich die Familie von Sabine Finkenzeller aus Ittendorf. Einen gut gefüllten Wanderrucksack für die ganze Familie hat Maria Löffler aus Oberuhldingen gewonnen. Die Familie von Diana Probst aus Bermatingen wird in den nächsten Wochen gemeinsam Essen gehen, sie bekam einen Gutschein für ein Familien-Menü. Glückwünsche dazu gab es vom Bermatinger Bürgermeister Martin Rupp und Barbara Raeder von der Tourist-Information.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen