Narren spenden für Lucas

Lesedauer: 1 Min
Narren spenden für Lucas
Narren spenden für Lucas

Im Rahmen des traditionellen Weizenbierfestes in Ittendorf hat der Narrenverein Guggenbichler einen Scheck zugunsten des leukämiekranken Lucas Tylla aus Salem überreicht. Die Spende nahm der Onkel des erkrankten Jungen, Christian Kaczmarek (links), entgegen. „Lucas geht es soweit gut“, freute sich Kaczmarek, der den Narren für ihre Spende dankte. Die närrische Summe von 666,66 Euro, vom Narrenverein aufgerundet, haben die Narren beim 150-jährigen Jubiläumsumzug der Markdorfer Feuerwehr erarbeitet. „Wir haben Festbändel verkauft und die Einnahmen wollen wir Lucas zukommen lassen“, so Narrenchefin Claudia Geßler (rechts). Wer wollte, konnte auch noch vor Ort eine Spende in das für Lucas aufgestellte Sparschwein tätigen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen