Mitglieder der Historischen Narrenzunft schnellen die Fasnet ein

Lesedauer: 1 Min
 Die Mitglieder der Historischen Narrenzunft schnellen am Sonntag die Fasnet ein.
Die Mitglieder der Historischen Narrenzunft schnellen am Sonntag die Fasnet ein. (Foto: Brigitte Walters)

Pünktlich mit dem Ende des Zwölf-Uhr-Läutens der St. Nikolaus Pfarrkirche haben die Mitglieder der Historischen Narrenzunft Markdorf Hardy Frick, Jens Mink und Uwe Schulz am Sonntag mit lautem Karbatschen-Knallen die Fasnet eröffnet. Aufgrund des feuchten Wetters waren deutlich weniger Besucher zum Einschnellen der Fasnet gekommen, doch davon ließen sich die Schneller nicht abhalten und ließen ihre Karbatschen vor dem Rathaus laut knallen. Foto: Brigitte Walters

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen